Bismarckturm

b_240_0_16777215_00_images_zugverkehr_assebummler_asse_turm_01.jpg

Nach gut einem Kilometer Fußweg erreichen Sie vom Bahnhof Wittmar aus den Bismarckturm, den Sie zuvor auch linke Hand schon aus dem Zug sehen können. Im Regelfall ist er geöffnet und kann bis zur Turmspitze bestiegen werden, von wo aus sich ein herrlicher Panoramablick über das Harzvorland bis zum Harz bietet. Die genauen Standorte und Wege sind am Ende der Seite dargestellt.

Asseburg

Ruine der Asseburg

Vom Bismarckturm aus erreichen Sie über einen unbefestigten Fußweg, von dem sich weitere schöne Aussichtspunkte ergeben, nach ca. 400 Metern die Ruine der Asseburg. Die einst größte Höhenburg Norddeutschlands galt als uneinnehmbar. Zur Ruine verfiel die Burg, nachdem sie 1492 aufgegeben und in Brand gesteckt wurde.

Informationstafeln vor Ort illustrieren die Geschichte des historischen Ortes.

Asse-Wanderung

Ruine der Asseburg

Von der Asseburg aus können Sie denselben Weg zurück gehen oder eine etwa 3 km lange Wanderung durch die Wälder der Asse anschließen. Dieser Weg ist in der Karte unten rot markiert und führt zunächst von der Burgruine bergab bis man am Fuße des Bergs parallel zur Bahn den Sportplatz Groß Denkte erreicht. Von dort geht es auf befestigtem Weg zurück in Richtung Waldhaus zur Asse.

Bewirtschaftung

Waldhaus zur Asse

Für Ihr leibliches Wohl gibt es folgende Möglichkeiten (Lage siehe gelbe Markierungen in der Karte unten) - bitte beachten Sie auch die aktuellen Hinweise zu den einzelnen Fahrtterminen.

  • In der Bürgerschenke, Asseweg 34 organisiert der Heimat- und Verkehrsverein an den Asse-Bummler-Fahrtagen einen Imbiß, ca. 10 Min. Fußweg (Internetseite)
  • Café Zuckerstube, das gemütliche Café in der Kastanienallee 2 erreichen Sie in ca. 15 Minuten zu Fuß (Internetseite)
  • Das Waldhaus zur Asse in der Nähe des Bahnhofs hat nur zu besonderen Anlässen geöffnet


Asse-Bummler auf einer größeren Karte anzeigen

05. Mär 2023: Baustellen und neue Strecken in Braunschweig
29. Apr 2023: Triebwagenexkursion Bahnstadt Triebwagenexkursion auf das zukünftige Bahnstadt-Gelände
18. Mai 2023: Himmelfahrtsausflug mit dem Asse-Bummler
18. Mai 2023: Asse-Bummler Pendelfahrt Wittmar-Wendessen u.z.
11. Jun 2023: Mit dem "Stahl-Express" über die VPS-Strecken Mit dem Esslinger Triebwagen über Industriebahnen im Raum Salzgitter
01. Jul 2023: Zum Viaduktfestival nach Altenbeken
10. Sep 2023: Zum Asse-Burgfest mit dem Asse-Bummler

Weitere Termine siehe Terminkalender