Für die Durchführung von statischen und dynamischen Fahrzeugtests  stellen wir Ihnen gerne Testgleise bereit. Die Infrastruktur ermöglicht Rangierarbeiten zur  Änderung der Fahrzeugreihenfolge und Drehung von Fahrzeugen.

Zur Durchführung von Steilstreckenfahrten können Sie von unserem  Standort aus in 15 km / 20 Minuten die ca. 6 km lange und bis zu 40  Promille steile Anschlussbahn des Asse-Bergwerks erreichen.  Streckenkundiges Personal und Berechtigte zur Bedienung der  Ausweichanschlussstelle Wendessen können von uns gestellt werden.

Die Abstellung der Fahrzeuge während der Ruhezeiten erfolgt in einem    umzäunten Gelände.  Im Bereich des Testgleises sind Toiletten,    Waschgelegenheiten und Aufenthaltsmöglichkeiten für Mitarbeiter vorhanden. Eine externe Energieversorgung für 230 V und 380 V zur Versorgung der  Fahrzeuge ist verfügbar.

Zur Unterstützung der Arbeiten stellen wir Ihnen bei Bedarf gern   Rangierer oder betrieblich eingewiesenen Testhelfer auch über die Grenzen Braunschweigs hinaus zur Verfügung. Gern erstellen wir Ihnen ein auf Ihre Anforderungen zugeschnittenes Angebot.

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

14. Okt 2018: Abdampfen der Parkeisenbahn
31. Dez 2018: Silvesterparty